Angebote zu "Untersuchung" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Peska, Robert: Bietstrategien bei Online-Auktionen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bietstrategien bei Online-Auktionen, Titelzusatz: Eine empirische Untersuchung von eBay-Auktionen, Autor: Peska, Robert, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 88, Informationen: Paperback, Gewicht: 145 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleist...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleistungen auf dem elektronischen Markt ab 17.99 € als Taschenbuch: Diplomarbeit Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleist...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleistungen auf dem elektronischen Markt ab 9.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Bietstrategien bei Online-Auktionen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bietstrategien bei Online-Auktionen ab 49 € als Taschenbuch: Eine empirische Untersuchung von eBay-Auktionen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Bietstrategien bei Online-Auktionen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bietstrategien bei Online-Auktionen ab 49 EURO Eine empirische Untersuchung von eBay-Auktionen

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleist...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ebay - Untersuchung der angebotenen Dienstleistungen auf dem elektronischen Markt ab 9.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Persönlichkeit und Bietbereitschaft bei Online-...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen User weltweit nutzen die Plattform des Online-Auktionshauses eBay als virtuellen Trödelmarkt, wobei die hohe Produktbandbreite einen schier unendlichen Austausch von Gütern ermöglicht. Das große ökonomische und gesellschaftliche Potential von Internet-Auktionen macht diese zu einem ergiebigen Forschungsgebiet für Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen. Insbesondere die Person des Bieters sowie dessen Beweggründe, an einer mit zahlreichen Risiken verbundenen Online-Auktion teilzunehmen, sind psychologisch interessant. Welche Determinanten können die Bietbereitschaft bestimmen? Gibt es ein Marktsegment der eBayer? Das vorliegende Buch gibt einführend einen Überblick zu theoretischen und empirischen Grundlagen der Internet-Auktionen aus psychologischer und marketingbezogener Sicht. Darauf aufbauend wird ein hierarchisches Modell für die Untersuchung von Persönlichkeitsvariablen und deren Einfluss auf die Online-Bietbereitschaft entwickelt und mit Pfadanalysen überprüft. Abschließend werden die Befunde sowie deren Implikationen dargestellt und diskutiert. Das Buch richtet sich an Psychologen, Marktforscher und Marketeers ebenso wie an Personen, die gerne online bieten.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Manipulation durch Musik. Eine empirische Unter...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Musik wurde in den vergangenen Jahren zu einem zentralen Thema im Marketing. Die folgende Arbeit untersucht die Wirkung von Musik in TV-Werbespots auf Emotion und Marke.Sie besteht aus einem theoretischen und aus einem empirischen Teil.Im theoretischen Teil wird zunächst ein Überblick über bisherige Forschung zu diesem Thema gegeben. Die Wirkung von Musik sei situationsabhängig. So spielt es beispielsweise eine Rolle, unter welchem Involvement sich ein Verbraucher befindet, während er einen Werbespot sieht. Darüber hinaus kann die Wirkung von Musik von weiteren Variablen beeinträchtigt werden.Aufbauend auf die bisherigen Studien, dient eine empirische Untersuchung zur Überprüfung der Wirkung von Musik in der Fernsehwerbung auf Emotion, Einstellung zur Marke sowie auf Einstellung zur Werbung. Drei verschiedene Werbespots der Marken eBay, Sony und Lufthansa werden untersucht. Entgegen vorheriger Studien wird auf bereits exitierende Werbespots zurückgegriffen. Zur Datenerhebung wurde ein Onlinefragebogen erstellt, welcher von 241 Probanden vollständig ausgefüllt wurde. Die Probanden sahen den Werbespot entweder mit Musik oder ohne Musik, keiner sah jedoch beide Varianten.Die Ergebnisse bestätigen, dass Musik in der Fernsehwerbung positive Emotionen hervorrufen kann. Diese Emotionen können sich direkt auf die Einstellung zur Marke auswirken. Je höher die emotionale Reaktion, desto positiver ist die Einstellung zur Marke. Zudem können weitere Variablen eine Rolle spielen. So gefällt Probanden der Werbespot besser, wenn sie diesen bereits kannten. Wurde das geworbene Produkt oder die geworbene Marke bereits einmal genutzt, fiel die emotionale Reaktion positiver aus. Auf die Einstellung zur Werbung zeigte Musik in die

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Standardisierte Leistungsbewertungen
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Leistungsbewertungen sind in der aktuellen Medienlandschaft überall anzutreffen. Bestimmten in den 1960er und 1970er Jahren zunächst noch vergleichende Warentests die Diskussion, so hat sich das Spektrum öffentlicher Leistungsbewertungen in der Folge kontinuierlich erweitert. Das betrifft zum einen Bonitätsratings über die finanzielle Leistungsfähigkeit von Unternehmen. Zum anderen sind aber auch die vielfältigen Internetangebote zu nennen, die es dem Nutzer ermöglichen, in Anlehnung an das Schema des vergleichenden Warentests beliebige Leistungen öffentlich zu bewerten.Beispielhaft sei nur auf das Bewertungsforum des Online-Auktionshauses eBay und auf die Lehrerbewertung Spickmich hingewiesen. Die Arbeit fasst die verschiedenen Erscheinungsformen öffentlicher Leistungsbewertungen unter dem Begriff der "standardisierten Leistungsbewertung" zusammen. Die rechtliche Untersuchung setzt dabei zwei Schwerpunkte. In einem ersten Teil werden äußerungsdeliktische Verhaltenspflichten und die Grenzen einer rechtmäßigen standardisierten Leistungsbewertung ermittelt. Im anschließenden zweiten Teil geht es um die Verbreiterhaftung des Anbieters eines Telemediendienstes, der eine nutzerseitig verfasste rechtswidrige standardisierte Leistungsbewertung auf seinem Dienst veröffentlicht.Die Arbeit richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker, die sich mit Fragen des Mediendeliktsrechts befassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot